Hier die Gewinn-Nummern aus der Verlosung anlässlich des Stadfest. Gewonnen haben:

  • Nummer 65
  • Nummer 266
  • Nummer 84

Die Gewinner erhalten jeweils zwei Eintrittskarten, 2 Begrüßungssekt/-orange sowie 2 Verzehrgutscheine in Höhe von jeweils 10,00 Euro für den Abend der Veranstaltung. Bitte melden Sie sich bis spätestens zum 15. Juli unter den im Impressum angegebenen Kontaktdaten.

 


Wolfgang Fierek & Siggi Schwarz Band - Rockig, bluesiges Musikhighlight auf der Freilichtbühne

Wir für Neuenstadt“, der Stadtmarketingverein präsentiert am 17. August auf der Freilichtbühne im Schlossgraben ein musikalisches Glanzlicht: Wolfgang Fierek bringt eigene, deutschsprachige Songs, unterlegt mit seinem bayrischen Charme. Unterstützt wird er dabei von Siggi Schwarz und dessen Band und gemeinsam sorgen sie für eine gelungene Mischung aus Gute-Laune Musik und Rockgroove.

Wolfgang Fierek ist ein Multitalent – er ist Schauspieler, Musiker, Autor, Filmproduzent.

Vor ca 3 Jahrzehnten hat er Resi mit dem Traktor gesanglich abgeholt und seine Anhänger schauspielerisch als Bayer auf der schönen Ostseeinsel Rügen begeistert. Seit dem hat sich aber Einiges getan. Als leidenschaftlicher Motorrad-Fahrer hat er diverse Male die USA bereist und darüber Road-Movies erstellt, die er in seiner Firma THUNDERBIRDfilm produzieren ließ und nachdem er 2003 bei einem nicht verschuldeten Unfall schwer verletzt wurde, hat er seine Empfindungen und Erfahrungen in seinem Buch „Mit der Harley an der Himmelspforte“ verewigt. All dies schlägt sich inzwischen auch in seiner Musik nieder. Die Fierek-Songs handeln so von Liebe, Freiheitsgefühl, Rock‘n‘Roll & Highway. Der Sound ist bluesig, rockig mit einer Portion Country- und Südstaaten-Feeling.

Mit dabei in Neuenstadt ist sein Freund SIGGI SCHWARZ und dessen Band. Siggi Schwarz hat die Titelmusik zu Fierek’s Roadmovie „On the Road again“ geschrieben und produziert.

Der Gitarrist, Komponist und Produzent gilt seit Mitte der Siebziger Jahre als Inbegriff von gefühlsbetontem, virtuosem Gitarrenspiel. Er hat seine Wurzeln bei Hendrix, Clapton, Santana & Woodstock. Auf der Bühne arbeitet er zusammen mit Musikgrößen wie  Michael Schenker, ex Manfred Mann´s Earthband Sänger Chris Thompson, Chris Norman, Mungo Jerry und vielen mehr und wurde als Startband für diverse Konzerte unter anderem von Santana, The Who, ZZ Top oder Scorpions gebucht. Sein musikalisches Wirken wurde mit zahlreichen Auszeichnungen, u.a. dem den hochdotierten Marlboro Music Award, belohnt.

Bereits 1989 wurde die „Siggi Schwarz Band“ gegründet, die in unterschiedlichen Besetzungen auftritt und in der seit Anfang 2000 immer wieder bekannte hochkarätige Gäste mitspielen.

Diese Konstellation, Wolfgang Fierek und Siggi Schwarz mit seiner Band, wird - da sind sich die Veranstalter sicher – am 17. August die Besucher im Schlossgraben mit ihrer Mischung aus bayrischem Einschlag, Gute-Laune-Feeling, virtuosen Klängen und professionellem Entertainment begeistern. Für kulinarische, schwerpunktmäßig bayrische, Köstlichkeiten ist gesorgt und natürlich fehlen auch nicht die obligatorischen Cocktails und sonstige Getränke, die den kurzweiligen und abwechslungsreichen Abend im Schlossgrabe unnd der Lindenanlage abrunden.